AGB

Zahlungs- und Lieferungsbedingungen:
Die Verpackung entspricht den Vorschriften, so dass Schäden bei den Transportunternehmen geltend gemacht werden müssen. Reklamationen jeder Art müssen innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen.
Während der Lagerung können sich bei den angebotenen Weinen Weinkristalle bilden. Dies ist ein natürlicher Vorgang, der die Qualität nicht beeinträchtigt. Zahlungen innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto.

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Erfüllungsort ist Mahlberg. Gerrichtsstand ist Ettenheim.

Mit dieser Preisliste verlieren alle bisherigen ihre Gültigkeit.
Die Angebote sind freibleibend.

 

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt ab Weingut Bürkle, Mahlberg, sofern nicht anders vereinbart ist
und geht auf Rechnung und Gefahr des Käufers.

 

Versand:
Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers/der Käuferin per Post in PTZ- Kartons zu 3 oder 6 Flaschen und per Spedition in 6er Einwegkartons zum Selbstkostenpreis.